Aromatherapie

Duftende Essenzen und ätherische Öle reiner Qualität steigern das Wohlbefinden, verbessern den allgemeinen Gesundheitszustand und klären so das Erscheinungsbild des Menschen. Bei der Aromatherapie werden essenzielle Öle aus Pflanzen, Blumen, Wurzeln oder Samen für die unterschiedlichen körperlichen, geistigen, mentalen und emotionalen Situationen eingesetzt.

Der wohltuende Einfluss von Düften ist der Menschheit seit alters her bekannt und war als ein Heilmittel, das auch den mittellosen Schichten zugänglich war, hochgeschätzt. Bereits um 5000 v. Chr. wurden erste Destillationsverfahren angewendet, mit denen aromatische Kräuterauszüge für verschiedene Zwecke extrahiert wurden. Denke an die Ägypter und die Mumien, die mit ätherischen Ölen gesalbt wurden. Dies sollte den Verstorbenen beim Übergang in andere Welten helfen und gleichzeitig den Körper pflegen und erhalten.

Jedes ätherische Öl hat seinen eigenen unverkennbaren Wohlgeruch und seine charakteristischen psychischen Eigenschaften. Diese Pflanzenseele wirkt sich auf unser Bewusstsein, Unterbewusstsein, Zellgedächtnis und unseren Geist genauso aus, wie auf unsere Chakren und Aura, das innere Kind und unser Ego sowie als auch auf unsere Schatten, Seele und Ahnenthemen.

Aber nicht nur für unsere geistigen, spirituellen und mentalen Themen können wir die Vorteile der starken planzlichen Helfer nutzen, sondern auch für die Pflege unseres Körpers, denn der Körper ist ja bekanntlich der „Tempel unserer Seele“. Haufpflege ohne Chemie, mit nährenden, befeuchtenden und pflegenden Eigenschaften steht da genauso an, wie die Erhaltung und Stärkung unserer Gesundheit und unseres Immunsystems.

Ätherische Öle sind ein Meister im Kampf gegen Erreger wie Bakterien, Viren, Pilze und Parasiten. Nicht umsonst schüttet die Planze aus Schutz vor eben diesen Organismen, ihre Essenz aus. Sie stärken zudem die körpereigene Abwehrkraft und verhindern so eine weitere Verbreitung von Infektionen. Da ätherische Öle ursächlich wirken und aufgrund ihrer Stärke in der biochemischen Zusammensetzung immens kraftvoll sind, sind sie besonders geeignet als präventive Maßnahme, sodass wir garnicht erst in die Situation einer Erkrankung kommen. Ist es dennoch mal geschehen, so können wir die körpereigene Selbstheilung eben mit der Biochemie der Pflanzen stärken und stützen.

Nehme an einem der regelmäßigen Öle Seminare teil und lerne das Wirkspektrum der ätherischen Öle reiner Qualität kennen. Verhelfe dir und deiner Familie mittels ätherischer Öle jetzt zu mehr physischer, emotionaler und geistiger Balance. Gerne kannst du dich mit mir auch online verabreden. Ich arbeite virtuell mit Videokonferenzen genauso gerne, wie physikalisch in meiner Praxis. Die Düfte kann ich dir zuvor postalisch zusenden.

Praxis Evangelista Bad Homburg

Newsletter

Pin It on Pinterest