Bildquelle: Praxis Evangelista

Mit einem Duftstein und anderen Trägern beduftest du Räume sanft und wirkungsvoll. Ob Schlafzimmer, Kinderzimmer, Pflegebereich oder Auto – ein feiner Duft in der Nase ist überall möglich.

Beduftung über Duftstein und andere Ideen

Türchen Sieben – ein Duftstein der Young Living Foundation, ich bekomme ein Flashback 4 Jahre zurück. Die Foundation unterstützt Familien und Kinder weltweit an den Orten, an denen Bildung, Gesundheit, gute Ernährung und die Einhaltung von Rechten noch entwickelt werden kann. An meinem Geburtstag vor 4 Jahren war ich in einem Waisenhaus in Split. Dort brachten einige Young Living Mitglieder Spielzeuge und Kleidung hin und wir verbrachten einen Nachmittag mit den Kindern und Erziehern. Lese über diesen berührenden Tag meines Lebens hier weiter.

Mit einem Grinsen im Gesicht, das ich jetzt unweigerlich habe, schreibe ich Euch heute über die Möglichkeiten der Beduftung mittels Duftstein.

Duftstein: Wann setzte ich diesen ein?

Ätherische Öle, explizit naturreine Düfte ohne Chemie und zwar so, wie die Pflanze sie uns schenkt, fördern unser Wohlbefinden. Sie stärken zudem unsere Gesundheit und helfen uns im Alltag, eigenverantwortlich und ganz akut bei Bedarf etwas für unseren Geist, für unsere Seele oder für unseren Körper zu tun.

Ein Duftstein ist ein Spender, der ganz ohne Strom oder Batterie überall aufgestellt oder mitgenommen werden kann und so die feinen Schwingungen der ätherischen Öle störungsfrei verteilen kann. In meiner Praxis empfehle ich gerade in der Beratung von Familien die Möglichkeit, einen Duftstein zu beduften, weil dieser in kleinen Räumen, auf dem Nachttisch oder in Kinderzimmern so seine Wirkung sanft entfalten kann.

Auch Angehörige der Pflege und der Betreuung berate ich gern mit einem Duftstein, um die tägliche Arbeit mit Pflegepatienten, Betreuten und auch z.T. demenziell Erkrankten zu erleichtern und Bewohnern, Pflegepersonal und Angehörigen Wohlbefinden zu schenken.

Eine Variation für die Beduftung

Nehmen wir mal das Kinderzimmer. Erst jetzt am Wochenende habe ich in der Ausbildung meiner Aromatherapeuten das Thema „Ätherische Öle in der Familie, Kita und Schule“ unterrichtet. Bei welchen Themen können wir unsere Kita- und Schulkinder unterstützen? Zum Beispiel bei Sorgen, Nöten, Ängsten, für die Konzentration, bei seelischem „Bauchweh“ oder für Schutz, Mut und Stärke. Ein Zappelphilipp mag auch gerne die Kraft der ätherischen Öle genießen und zur Ruhe kommen. Ein Duftstein am Schreibtisch platziert, in der Hosentasche oder auf dem Holzlineal ist einfach umgesetzt und gleichzeitig wirkungsvoll.

In der Betreuung oder Pflege von Senioren gibt es andere Anforderungen wie z.B. Stimmungsaufhellung, Desorientierung, Agitation, kognitive Stärkung, Unterstützung bei Gewöhnung an neue Situationen, Entspannung bei Stress oder Hilfe bei Schock und Trauma.

Natürlich haben Familien im häuslichen Umfeld auch Bedürfnisse, die mit einem Duftstein gut unterstützt werden können. Unterstützung in Phasen von Schlafstörungen, Wellness in Bad und WC, Raumluft optimieren auf Reisen z.B. im Hotelzimmer usw. Also, was gibt es neben Duftstein noch, was wir beträufeln und für ein ganzheitliches Raumklima nutzen können?

Beduftung über Duftstein und andere analoge Medien

Warum wir überhaupt ein Öl riechen sollten, anstatt es direkt auf die Haut aufzutragen oder in der Aromaküche innerlich einzunehmen, das habe ich in diesem Blogbeitrag beschrieben. Und hier nun ein paar Ideen, wie du die sanfte Verteilung eines Aromas mit einem Duftstein oder einem anderen Träger umsetzen kannst. Ein bis drei Tropfen pro Träger sind ausreichend.

  • Potpourri: Kennst du das noch? Getrocknete Blüten in einer hübschen Schale? Beträufele Sie mit den wertvollen Essenzen
  • Vlies: Kann mehrfach beträufelt werden und ist super für unterwegs wie im Auto oder auf Reise und macht sich gut in Schubladen mit Wäsche und Schuhschränken
  • Stein: Eine für mich optisch sehr schöne Form, sammeln meine Kinder doch regelmäßig schöne Steine in Wald und Feld
  • Keramik: In vielen Varianten erhältlich oder selbst hergestellt steht beduftete Keramik sehr schön in Haus, Wohnung oder Geschäft
  • Kork: Sieht in der entsprechenden häuslichen Umgebung besonders schön aus
  • Wattepad: Eine einfache und schnelle Einweg-Methode für Lüftungsschlitze im Auto, schnelle spontane Einsätze am Nachttisch oder als Mitgebsel für die Jackentasche
  • Kompresse: Mit einer 10x10cm Kompresse aus der Apotheke hast du eine Einweg Möglichkeit, dein Lieblingsöl in deiner Nähe zu platzieren
  • Holz: Ein unbearbeitetes Stück Holz, ein fertiger Holzdiffusor der geschnitzt ist oder eine Wäscheklammer erfüllen sehr gut den zweck der sanften Verneblung. Die Wäscheklammer eignet sich unterwegs auf Reise, im Auto oder in Kleinformat auch gut an als duftes Geschenk
  • Stoff: Unempfindliche Kleidung kann auch mit Hydrolaten und Ölen besprüht oder beträufelt werden. Bitte achte auf Dich, dass du nicht ganztags dem Duft ausgesetzt bist
  • Lavastein: Eine wunderschöne Idee, um naturreine Öle und ihren Duft in Räumlichkeiten zur Geltung zu bringen
  • Salzkristalle: Für das Wellness Gefühl in den eigenen vier Wänden, nicht nur in Badezimmer und WC

Viel Freude beim kreativen Ausprobieren. Wenn du noch weitere Ideen hast, dann kommentiere unten in der Kommentarfunktion.

Deine Vanessa

Du möchtest mehr Wohlbefinden in deinen Alltag integrieren?
Du möchtest die Kraft der ätherischen Öle für dich nutzen?

Ich unterstütze dich dabei, die ätherischen Öle für dich zu nutzen und damit aktiv etwas Gutes für deine Gesundheit zu tun. Wenn du Fragen hast, dann schreibe mir gerne eine Nachricht. Ich berate dich zu allen Fragen rund um ätherische Öle.

Über den Link im Button kannst du reine, hoch qualitative ätherische Öle, aber auch mit Ölen angereicherte Produkte zum Großhandelspreis beziehen.

Webinare & Präsenztermine für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden

Du hast Interesse an meinen Webinaren und Präsenzterminen? Dann schau gleich mal auf meiner Seite vorbei: Hier bekommst du einen Überblick zu allen wichtigen Terminen.

Veranstaltung: Raindrop Technique Massage Variation

Raindrop Variation für individuelle Bedürfnisse erleben Erlerne Variationsmöglichkeiten der Raindrop Technique Massage für z.B. den Emotionshaushalt, spirituelle Raindrop, Kinder Raindrop, Bibelöle Raindrop und verschiedene organspezifische Raindrops. Die Raindrop...

Seminar: Raindrop Technique mit Hot Stone

Mit ätherischen Ölen und Hot Stones vollkommene Entspannung bei der Raindrop Technique erleben. Die Raindrop Technique ist eine Technik, die in den 80er-Jahren von D. Gary Young entwickelt wurde. Sie ist eine Kombination aus moderner Aromatherapie mit ätherischen Ölen...

Ausbildung: Raindrop Technique mit ätherischen Ölen

Mit ätherischen Ölen vollkommene Wellness bei der Raindrop Technique erleben Die Raindrop Technique ist eine Technik, die in den 80er-Jahren von D. Gary Young entwickelt wurde. Sie ist eine Kombination aus moderner Aromatherapie mit ätherischen Ölen therapeutischer...

Aromaöl Massage für 59€ statt 89€ in der Fastenzeit

Praxis-Angebot: Aromaöl Massage für 59€ statt 89€ in der Fastenzeit (Aschermittwoch bis Palmsonntag) Um Sie in Ihrer Fastenzeit mit einer entgiftenden Aromaöl Massage zu unterstützen, erhalten Sie diese zum Angebotspreis von 59€ anstatt 89€.

Ätherische Öle für Kinder und Familien

Die Verwendung ätherischer Öle unterstützt Kinder und Familien dabei, dass sie gesund durchs Leben kommen. Im Kindesalter werden die Weichen für ein gesundes Leben gestellt.

Pin It on Pinterest

Share This