LavaDerm Spray beruhigt, nährt und schützt gestresste Haut.

In meinem zweiten Adventskalender Türchen fand ich heute das LavaDerm Erfrischungsspray für gereizte Haut. Ein kleine Sprühflasche, die ich gerne in der täglichen Hautpflege einsetze.

Im Winter beruhigt sie meine gereizte Haut, die durch Heizung und Kälte schnell trocken wird. Im Sommer unterstützt mich LavaDerm bei der sonnenverwöhnten Haut. In beiden Fällen braucht die Haut eine extra Portion Feuchtigkeit, die sie bei der Mixtur von LavaDerm erhält.

Was ist drin im LavaDerm?

  • Aloe vera Gel (Aloe Barbadensis Leaf Juice)
  • Lavendelöl (Lavandula angustifolia)
  • Nardenöl (Nardostachys jatamansi)

Die Kombination von Aloe vera und Lavendelöl ergänzt sich ideal. Beide Pflanzen pflegen gereizte, unreine und trockene Haut. Die Narde mit ihrem biochemischen Hauptanteil Sesquiterpen ist sehr hautfreundlich und wurde schon zu Zeiten Jesu genutzt (z.B. auch bei der letzten Salbung Abendmahl). Darüber hinaus stabilisiert uns die Narde seelisch und hilft uns bei der Selbstliebe. Geistig sollte sie bei keiner Meditation fehlen, da sie uns hilft, geistig in die Tiefe zu kommen. Da die Narde streng geschützt ist, ist sie nicht überall zu bekommen.

Welche Eigenschaften hat das LavaDerm Spray?

Aloe vera unterstützt bei Juckreiz und Entzündungen, ist also bei sehr sensibler, gereizter Haut eine tolle Pflanze. Sie regt die Collagenbildung an und bewahrt die Feuchtigkeit.

Ja und der Lavendel – eines meiner Lieblingsöle (ja, ich habe so einige Lieblingsöle *grins). Lavendel haben wir es zu verdanken, dass wir das Wissen der Aromatherapie in der Neuzeit wiederentdeckt haben. Dank des französischen Wissenschaftlers René Maurice Gattefossé. Nach einer Laborexplosion, bei der er sich die Hand verbrannte, erkannte er die regenerierenden, wohltuenden und pflegenden Eigenschaften des Lavendel für die Haut. Seelisch beruhigt er unser Nervensystem und holt uns aus dem Stress und der Angst. Geistig reinigt und beruhigt der Lavendel und gleicht damit energetisch aus.

Lavendel sollte in keinem Haushalt fehlen und die Kombination mit Narde und Aloe Vera für die Hautpflege ist in meinen Augen genial zusammengestellt. Meine Kinder und ich lieben dieses Spray, meine Katze Lilly welzt sich darin, sobald wir anfangen zu sprühen – probiere es also auch gerne für dein Tier. Bitte achte hier darauf, dass du es auf dich sprühst und dein Tier die Möglichkeit hat, sich den Duft bei dir zu holen oder eben reißaus zu nehmen.

Wenn du dir das Produkt bestellen möchtest, dann nimm Kontakt mit mir auf. Ich zeige dir, wie du es beim Hersteller günstig bestellst und berate dich zum Einsatz.

Deine Vanessa

 

 

Pin It on Pinterest

Share This